REISS AUS! Family
Fliegen mit Baby und Kleinkind
Fliegen mit Baby und Kleinkind – 190 Fragen und Antworten
Kerstin Führer - KidsAway

„Waaas, Ihr wollt mit Eurem Kleinkind nach Australien fliegen? Das geht doch nicht, Ihr seid ja verrückt!“. So oder so ähnlich schallt es von allen Seiten, wenn Eltern beschließen, mit ihrem Baby oder Kleinkind in ein Flugzeug zu steigen, um eine mittlere oder weitere Reise anzutreten. Da kann es leicht passieren, dass man auch selbst unsicher wird und sich fragt, ob das wirklich so eine gute Idee ist. Kerstin Führer, Herausgeberin des Reiseforums für Familien www.kidsaway.de, ist schon häufig mit ihren Kindern geflogen und hat sich daher der vielen (genau 190) Fragen angenommen, die Eltern vor der Flugbuchung bewegen, aktribisch die Informationen recherchiert und sie nicht nur fachlich korrekt, sondern vor allem gut verständlich für Nicht-Flugprofis, übersichtlich und nachvollziehbar strukturiert aufbereitet. Das beginnt mit der Flugbuchung und endet mit vielen praktischen Tipps, wie man die langen Stunden im Flugzeug unbeschadet übersteht. Dazu gibt es viele Links und zwei Specials über das Fliegen während der Schwangerschaft und die Details, die man bei der Beschaffung eines Reisepasses für Kinder beachten muss. Der kleine, handliche Ratgeber „Fliegen mit Baby und Kleinkind“ ist ein MUSS für alle, die zum ersten Mal mit ihrem Kleinkind oder Baby fliegen oder zum ersten Mal einen längeren Flug planen. Denn wer seine Hausaufgaben mit diesem Büchlein gemacht hat, ist bestens vorbereitet und kann sich bedenkenlos auf das konzentrieren, worum es eigentlich geht: Den Urlaub im Zielland!

Online bestellen