Logo
Blick auf die Williamsburg Bridge in Brooklyn

New York – Same, same but different

Wir verbringen extrem selten einen Urlaub zweimal am selben Ort, bis auf unseren alljährlichen Schwarzwaldurlaub bei guten Freunden. Das liegt nicht daran, dass es uns nirgendwo richtig gut gefällt, im Gegenteil. Es liegt daran, dass wir einfach zu neugierig sind und immer wieder...
Klettergerüst mit Ausblick auf Downtown Manhattan

New York Fazit: We will be back!

„Wir kommen bald wieder” sagt Momme zu unseren Gastgebern beim Abschied, und damit spricht er aus, was wir uns alle wünschen! New York war einfach gewaltig: gewaltig groß, gewaltig laut, gewaltig lebendig, gewaltig vielfältig und gewaltig beeindruckend. Wir haben in den 8,5 Tagen...
Auf dem Rockefeller Building

New York, New York

Was haben wir uns nicht alles für Gedanken vorab gemacht: Sollten wir eine „Leine“ für unseren dreijährigen Sohn kaufen, damit er uns nicht zwischen den vielen Passanten und Autos in New York auf die Straße läuft oder einfach verschwindet, können wir überhaupt irgendetwas...
Mommepapa und Affenmamma

Und das sagt der Papa

Ich, Mommes Papa, hatte bis vor einigen Jahren wenig Reiseerfahrung. Außer den paar allgemein üblichen Pauschalreisen und Städtereisen bin ich, im Vergleich zu meiner Frau, unterdurchschnittlich reiseerfahren. Auch beruflich habe ich nichts mit Reisen zu tun. Man kann mich also...
Babybettchen im Flugzeug

Zurück in den Winter

Momme liegt in der Babyschale im Flugzeug und schläft. Wir sind eben von Denpasar abgehoben und haben uns auf den zweistündigen Weg nach Singapur gemacht. Vier Wochen Bali sind tatsächlich schon vorbei; wir können noch gar nicht richtig glauben, dass wir nun auf dem Rückweg in...
Momme und Papa im Meer

Endlich im Meer

Das mag für jemanden, der am Meer lebt, komisch klingen, aber „unser“ Meer befindet sich ja derzeit noch im Winterschlaf. Aus den Bergen sind wir ca. 3 Stunden mit unserem bewährten Fahrer Gusti hierher nach Amed in den Nordosten Balis gefahren. Der Temperaturunterschied zu...
Nein, Momme darf noch keine Erdnüsse...auch wenn er sie bestimmt gern genommen hätte!

Erdbeeren, Kopi Luwak und 8 Eier

Die Akklimatisierungsphase in Bedugul haben wir schnell abgeschlossen. Durch den halben Hausstand, den wir mit uns herumschleppen, und die wiederkehrenden Aufgaben, die einen mit Baby auf Reisen erwarten, machen wir uns auch neue Orte sehr schnell zu eigen. Alles findet seinen...